Wir verwenden Cookies, um einen besseren Webservice zu ermöglichen. Durch Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. akzeptieren
  • Denkmalimmobilie Chemnitz
    Denkmalimmobilie Chemnitz
    Objektinformationen
    Informationen
    • hohe Denkmal Afa von ca. 75%
    • bis zu 100.000 € KfW Kredit pro WE zum Zinssatz von 0,5 %
    • Aufzug
    • Fußbodenheizung
    • Parkett in allen Geschossen
    • Durchdachte Grundrisse für Paare und Familien
    • hochwertige Bad- und Sanitärausstattung
    • alle …
    detaillierte Informationen >>
    objektdetails

    Daten
    Wohneinheiten: 10
    Sanierungsanteil: 75%
    Fertigstellung: 12/2017
    Wohnflächen: 81m² - 126m²
    Kaufpreise: 219.643€ - 371.700€
  • Loft
    Loft
    Objektinformationen
    Informationen
    • ruhige Lage
    • hohe Denkmal Afa von ca. 75%
    • Fußbodenheizung
    • Echtholz-Parkett hochwertige Bad- und Sanitärausstattung
    • alle Wohnungen mit Balkon und Terrassen
    • Kfw Haus Denkmal
    • TÜV geprüfte Objektsanierung Rundum-Sorglos-Paket: Verwaltung…
    detaillierte Informationen >>
    objektdetails

    Daten
    Wohneinheiten: 35
    Sanierungsanteil: 75%
    Fertigstellung: 2019/20
    Wohnflächen: 55m² - 135m²
    Kaufpreise: Detail folgt
  • Denkmalimmobilie Chemnitz
    Denkmalimmobilie Chemnitz
    Objektinformationen
    Informationen
    • hohe Denkmal Afa von ca. 75%
    • günstiger KfW Kredit möglich
    • Aufzug
    • Fußbodenheizung
    • Parkett in allen Geschossen
    • Durchdachte Grundrisse für Paare und Familien
    • hochwertige Bad- und Sanitärausstattung
    • alle Wohnungen mit Balkon/Ter…
    detaillierte Informationen >>
    details

    Daten
    Wohneinheiten: 15
    Sanierungsanteil: 75%
    Fertigstellung: 2017/2018
    Wohnflächen: 55m² - 151m²
    Kaufpreise: Detail folgt
 
 

Denkmalimmobilien Chemnitz

 
 

Denkmalimmobilien Chemnitz - die viertgrößte Stadt in den neuen Bundesländern steht für Kunst- und Kulturgenuss, für große Parkanlagen, aber auch für Moderne. In Chemnitz finden sich überall Spurender Industriegeschichte und auch heute sind über 50 Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen, eine leistungsfähige Hochschullandschaft und das erfolgreichste Technologiezentrum Ostdeutschlands – das Technologie Centrum Chemnitz(TCC) – hier angesiedelt. Bereits zu Beginn der Industrialisierung hatte vor allem der Maschinenbau in Chemnitz eine lange Beständigkeit. In der modernen Industriestadt herrschte vor Jahren noch das Bild von grauem Beton vor, namenhafte Architekten wie Hans Kollhoff, Helmut Jahn und Christoph Ingen hoven gaben der Innenstadt ein neues, zeitgemäßes Gesicht. Der Bereich im Zentrum vermischt seitdem Einzelhandel, Büro, Gastronomie, Wohnen, Freizeit und Kultur zu einer harmonischen Balance. Im Jahr 2006 wurde die Architektur der Stadtmitte mit dem DIFA-Award für innerstädtische Quartiere ausgezeichnet. Die moderne Baukunst spiegelt gemeinsam mit den Prachtstücken der klassischen Moderne, des Bauhauses und des Jugendstils den Wandel der Zeit wider. Prunkvolle Villen, Gründerzeitviertelwie der Kaßberg, das Opernhaus, verschiedene Museen sowie Bildungseinrichtungen und nicht zuletzt zahlreiche Fabrikhallen zeugen von der traditionsreichen Vergangenheit der Stadt. Der im Volksmund genannte „Nischel“ aus Bronze, erinnert heute an die Zeit, als Chemnitz als Karl-Marx-Stadt bezeichnet wurde. Die vielfältigen Gesichter der Stadt schaffen eine hohe Attraktivität und deshalb zählt Chemnitz seit Jahren zu den wachstumsstärksten Städten Deutschlands.

Was sind Denkmal Immobilien

Was sind Denkmalimmobilien und worauf Sie unbedingt achten sollten erfahren Sie in diesem Artikel.

Immobilien, die als Baudenkmal oder als Denkmalimmobilien bezeichnet werden, liegen in einem festgelegten Sanierungs- oder städtebaulichem Entwicklungsgebiet, welches von der Gemeinde in Zusammenarbeit mit der oberen und unteren Denkmalbehörde ausgewiesen wird oder es sind Einzeldenkmale.

Oft sind diese Denkmalimmobilien besonders erhaltenswerte Objekte im Sinne der Denkmalbehörde, die es lohnt wiederherzustellen. Dazu gehören Objekte aller Epochen aber auch besondere Wohnkonzepte, die aufgrund historischer Begebenheiten besonders erhaltenswert sind.

Das Risiko bei Investition in Denkmal Immobilien

Im Bereich der Denkmal Immobilien liegt das Risiko im Erwerb der Wohnung, der nach dem deutschen Gesetz im nicht sanierten Zustand erfolgen muss, d. h. auf gut deutsch: Sie kaufen einen Haufen hässliches und altes Gemäuer. Für Sie ist es wichtig sich im Vorfeld den Bauträger für Denkmalimmobilien genau anzusehen. Lassen Sie sich Muster-wohnungen zeigen! Referenzobjekte von sanierten Denkmalimmobilien aus vergangenen Jahren gehören mit zu Ihrer Besichtigungstour!

Anerekennung der steuerlichen Abschreibung

Die Einschätzung der Anerkennung der steuerlichen Absetzbarkeit der Sanierungskosten für Denkmalimmobilien erfolgt erst nach Beendigung der Baumaßnahme. Sie haben als Investor immer das Risiko, dass die prognostizierte Anerkennung der steuerlichen Abschreibung gegebenenfalls von der tatsächlichen Anerkennung geringfügig abweichen kann. Die Betonung liegt auf geringfügig. Nur erfahrene Bauträger für Denkmalimmobilien klären mit den Behörden im Vorfeld die generelle Einstufung der Objekte ab.

Ihr Nutzen bei dem Erwerb von Denkmal Immobilien

Der Nutzen beim Erwerb von Denkmal Immobilien überwiegt. Diese Form der Kapitalanlage, ob mit oder ohne Denkmal Afa ist zu empfehlen. Durch die Möglichkeit der steuerlichen Gesetzgebung ist eine wunderbare Möglichkeit entstanden mit einer Investition in Denkmalimmobilien Steuern zu sparen und gleichzeitig Vermögen aufzubauen. Ob Sie Eigennutzer sind oder eine denkmalgeschützte Wohnung als Kapitalanlage erwerben ist egal, Sie partizipieren zunehmend von der Werthaltigkeit bei Denkmalimmobilien. Alle gut situierten Menschen haben einen großen Teil Ihres Vermögens durch Immobilien erhalten. Krisen egal ob in der Wirtschaft, der Politik und am Finanzmarkt überleben die Immobilien und auch die Denkmalimmobilien besser als eine andere Investition.

Denkmal Immobilien Chemnitz

 

Das imposante Gründerzeithaus wurde um 1900 errichtet und besteht aus fünf Volletagen, welche komplett unterkellert sind. Im Zuge der Sanierung werden die Dachgeschosse voll ausgebaut, so dass 10 Eigentumswohnungen mit Größen von 81 m² bis 126 m² entstehen. Jede Wohnung bekommt einen großen Balkon.

 

Das Angebot
  • Denkmal AfA: ca.75 %
  • Extras: KfW 100
  • Wohnungsgrößen: von 81 m² bis 126 m²
  • Preise: von 219.643 € bis 371.700 €
  • Wohneinheiten: 10
  • Fertigstellung: 2017
  • Standort: Chemnitz
  • Energiepass: nicht vorhanden/ in Vorbereitung
 

Nach der Sanierung des Objektes wird sich erstaunliche Architektur in großzügigem Ambiente mit hochwertiger Ausstattung und Bauqualität vereinen und damit den heutigen Komfortbedürfnissen und Wohnwünschen Rechnung tragen. Alle Wohnräume erhalten eine Fußbodenheizung, Trittschall und Wärmedämmung und werden mit edlem Holzparkett ausgelegt. Küchen und Bäder werden stilvoll gefliest. Moderne Armaturen und Sanitäreinrichtungen werden installiert. Ein Aufzug fährt alle Etagen an und eine Video Schließanlage sorgt für zusätzliche Sicherheit. Durch das Energiekonzept werden der Vorgaben eines KfW-Förderprogramm 100 (oder besser) nutzbar. Der Innenhof wird als innerstädtische Ruheinsel mit Rasenflächen und 10 Pkw Stellplätzen familienfreundlich gestaltet. Sitzgelegenheiten laden Sie zum Verweilen ein.

Das Gründerzeitpalais bietet erstklassiges Wohnambiente für Familien, Pärchen und Stadtbegeisterte. Besonders bequem kann von hier aus das reichhaltige Kultur–, Freizeit und Shoppingangebot fußläufig in der direkt an-grenzenden Chemnitzer Innenstadt genutzt werden.

Highlights

  • hohe Denkmal Afa von ca. 75%
  • bis zu 100.000 € KfW Kredit pro WE zum Zinssatz von 0,5 %
  • Aufzug
  • Fußbodenheizung
  • Parkett in allen Geschossen
  • Durchdachte Grundrisse für Paare und Familien
  • hochwertige Bad- und Sanitärausstattung
  • alle Wohnungen mit Balkon
  • KfW Haus 100
  • Pkw Stellplätze
  • TÜV geprüfte Objektsanierung
  • Rundum-Sorglos-Paket: Verwaltung, Erst- und Wiedervermietung
                             

Denkmalimmobilie Chemnitz +Lofts+

Die Modernisierung des Denkmalobjektes aus dem Baujahr 1914 erfolgt auf hohem Niveau. Die Gebäude der Wohnanlage, bestehend aus dem Hauptgebäude, dem Kesselhaus und der Werkhalle, sind bis vor einigen Jahren dauerhaft genutzt worden. Nach der geplanten Sanierung und Modernisierung entstehen 36 Eigentumswohnungen mit Wohnflächen von ca. 66,20 m² bis zu ca. 130,15 m². Alle Wohnräume erhalten Trittschall- und Wärmedämmung und werden mit edlem Holzparkett ausgelegt. Küchen und Bäder werden stilvoll gefliest. Moderne Armaturen und Sanitäreinrichtungen werden installiert. Alle Wohneinheiten erhalten einen Balkon. Für Heizung und Warmwasser werden neben moderner Erdgas-Brennwerttechnik, einer Wärmepumpe, regenerative Energien wie und Solarenergie verwendet. Durch das Energiekonzept werden die Vorgaben eines KfW-Denkmal Effizienzhauses erfüllt.

– Denkmal AfA: ca.89 %
– Extras: KfW Haus, ohne Käuferprovision
– Wohnungsgrößen: von 67 m² bis 130 m²
– Preise: ab 204.440,00 €
– Wohneinheiten: 36
– Fertigstellung: 2018
– Energieausweis: nicht vorhanden/in Vorbereitung

Nach Fertigstellung umfasst die Wohnanlage insgesamt 36 Wohnungen auf einer Gesamtwohnfläche von ca. 3.690 m², inkl. Balkonen, Dachloggien und Terrassen. Jede Wohnung ist als in sich abgeschlossener Bereich konzipiert. Der größte Teil der Wohnungen verfügt über einen Abstellraum in der Wohnung und einen Keller.

Die sehr gute Wohnlage im Chemnitz in einer ruhigen Seitenstraße überzeugt durch die Verbindung der fußläufig zu erreichenden Grünanlagen eines Parks und der gut entwickelten Infrastruktur mit den Geschäfts- und Dienstleistungseinrichtungen des täglichen Bedarfes. Die Innenstadt ist mit dem PKW oder den öffentlichen Verkehrsmitteln innerhalb weniger Minuten sehr gut erreichbar.

Highlights

✔ Mietpool
✔ Top Lage
✔ hohe Denkmal Afa von ca. 89%
✔ Fußbodenheizung
✔ Echtholz Parkett
✔ hochwertige Bad- und Sanitärausstattung
✔ alle Wohnungen mit Balkon und Terrassen
✔ Kfw Haus Denkmal
✔ TÜV geprüfte Objektsanierung
✔ Rundum-Sorglos-Paket: Verwaltung, Erst- und Wiedervermietung
✔ ohne Käuferprovision

Welche Vorteile bieten Denkmal Immobilien für die Kapitalanlage

➥ nachhaltige Wertsteigerung der Denkmalimmobilien durch Investition in Top Lagen
➥ ca. 30% Rückerstattung der Steuern bei entsprechendem Einkommen
➥ Mieteinnahmen bilden eine sichere Altersvorsorg
➥ nach 10 Jahren ist der Verkauf abgeltungssteuerfrei
➥ Sicherung von Geld- und Vermögenswerten vor der Inflation mehr Vorteile

Welche Nachteile bietet der Denkmal Immobilen für die Kapitalanlage

Die Investition in Denkmal Immobilien ist nur empfehlenswert, wenn ein entsprechendes  zu  versteuerndes Einkommen vorhanden ist oder die Immobilie mit hohem Eigenkapitaleinsatz erworben wird. Informieren Sie sich telefonisch oder per Mail welche Einkommensvoraussetzungen notwendig sind.

Verkauf innerhalb der ersten 10 Jahre nach der Anschaffung durch Veränderung der Lebenssituation kann mit Verlusten verbunden sein. Gewinne sind zu versteuern.
Bei Veränderung der Einkommenssituation oder Verlust der Arbeitskraft können die steuerlichen Vergünstigungen nur noch anteilig oder gar nicht entsprechend dem Einkommen in Anspruch genommen werden.

Leider ist nur noch ein begrenztes Angebot in den bevorzugten Märkten (z.B. Berlin) vorhanden, da in den letzten Jahren eine stark erhöhte Nachfrage von Seiten der Investoren zu einer Verknappung an attraktiven Denkmalimmobilien führt.

Mietausfälle verursacht durch Leerstand Ihrer Wohnung können erheblich Ihre Rentabilität beeinflussen.